wildseide

Decken aus Wildseide – gesünder und entspannter schlafen

Seide stand schon immer für Luxus sowie Komfort und ist von einer ganz besonderen Aura umgeben. Was viele nicht ahnen: Seide ist natürlich, umweltfreundlich und nachhaltig – insbesondere die Wildseide, die wir Ihnen im folgenden Beitrag genauer vorstellen möchten.

So wird Wildseide hergestellt

Wildseide (auch Tussah Seide genannt) stammt von den Kokons der wild lebenden japanischen Schmetterlingsart ,,Eichenspinner’’. Diese Tiere sind ausschließlich im südasiatischen Raum beheimatet und lassen sich nicht züchten. Nach dem Schlüpfen der Schmetterlinge hinterlassen diese ihren Kokon, der gesammelt wird, um daraus die Seide herzustellen.

Da der Schmetterling nach seiner Verpuppung den Kokon verlässt, entsteht dort ein Loch, wobei die 1.200 bis 1.400 Meter langen Fäden zerrissen werden. Diese Fäden werden miteinander verwoben, was zu einer Verdickung derselben führt. Die mit Seidenleim verklebten Fäden der Kokons werden in einer Seifen-Soda-Lauge abgekocht, um die Wildseide aufarbeiten zu können.

Vorteile der Wildseide


Weich und anschmiegsam

Charakteristisch für Wildseide ist die unregelmäßige, grobe und knotige Struktur, welche aus der starken Verbastung des Rohmaterials resultiert. Dennoch fühlt sich die Tussah Seide sehr weich sowie luftig-leicht an und ist besonders anschmiegsam – für einen komfortablen Schlaf.

Temperaturregulierend

Wildseide isoliert sehr gut und ist dennoch atmungsaktiv. So kann sie den Körper im Sommer angenehm kühlen. Decken aus Wildseide sind deshalb als Sommerdecken sehr gut geeignet.

Atmungsaktiv und Feuchtigkeitsregulierend

Wildseide ist der menschlichen Haut vom Aufbau her sehr ähnlich und unterstützt so ihre Regeneration im Schlaf. Sie kann bis zu ca. 30 % des Eigengewichts an Feuchtigkeit aufnehmen, ohne sich klamm anzufühlen. Außerdem leitet Tussah Seide überschüssige Wärme schnell ab. Die Seide sorgt für ein angenehmes, trockenes Schlafklima, das die körperliche Erholung fördert.

Für Allergiker geeignet

Die antibakterielle, selbstreinigende Eigenschaft macht Wildseiden-Bettdecken zu idealen Exemplaren für Allergiker. Sie profitieren von einem entspannten, ruhigen und erholsamen Schlaf, ganz ohne Niesattacken beim Aufstehen.

Keine elektrostatische Aufladung

Wildseide lässt sich nicht elektrostatisch aufladen und schützt somit die natürliche Oberflächenspannung der Haut. Um die Haut weiterhin zu schützen und für ein gutes Raumklima zu sorgen, eignet sich in Kombination mit einer Wildseiden-Bettdecke ein metallfreies Bett, komplett ohne Schrauben. Das zieht keinen Elektrosmog an und wahrt so die natürliche Oberflächenspannung der Haut.

Robust und langlebig

Wildseide weist eine hohe Stofffestigkeit aus und ist somit sehr strapazierfähig. Sie übersteht eine lange Nutzung und mehrere Waschgänge problemlos.

Geräuschlos

Decken aus Wildseide sind für geräuschempfindliche Schläfer gut geeignet, da sich das Material aufgrund einer speziellen Bindung bei Körperbewegungen nahezu geräuschlos verhält.

Nachhaltig

Tussah Seide ist ein natürlicher und somit auch nachhaltiger Stoff. Auch bei der Auswahl unserer Lieferanten von Wildseide Bettdecken gehen wir keine Kompromisse ein. Die Firmen stammen aus Deutschland, die langjährige Erfahrung in der Verarbeitung von schadstoffreien Naturprodukten haben.

Nachteile der Wildseide


Wenig glänzend

Im Gegensatz zu anderen Seidenarten, weist die Wildseide kaum Glanz auf. Deswegen mag sie für manche Geschmäcker auch wenig hochwertig oder wenig edel wirken.

Teurer Preis

Im Gegensatz zu anderen Deckenmaterialien ist Seide relativ kostspielig. Dennoch zahlt sich der Preis aufgrund der unzähligen Vorteile des Produktes aus.

Jetzt beraten lassen

Besuchen Sie gerne unser Bettenfachgeschäft Macbett in München. Dort beraten wir Sie zum Nutzen der verschiedenen Decken und Kissen-Materialien und verkaufen Ihnen gerne eine Bettdecke aus Wildseide in Standard- und Sondergrößen! Wir freuen uns auf Sie!

© HstrongART – stock.adobe.com

Diesen Beitrag teilen:

  • email hidden; JavaScript is required

  • Mo - Fr 10-19 / Do 10-20 / Sa 10-16
  • Rosenheimer Str. 20381671 München
ChIJBxiT4pPfnUcRbqGP0uKiowE
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren