5 Dinge, die Ihre Wohnung gemütlicher gestalten

Sie fühlen sich in Ihrer Wohnung nicht mehr wohl, wollen diese gemütlicher gestalten oder endlich einen neuen Stil im Eigenheim? Kein Problem, dekorieren Sie einfach um… doch Moment! So einfach ist das nicht, denn der Küchentisch, das Sofa und sogar die Nachttische München wollen neu geplant werden. Dabei gibt es vorab unzählige Dinge zu beachten: Wir haben 5 Tipps, die Ihre Wohnung gemütlich gestalten und zu romantischen Stunden zu zweit oder einem Spieleabend mit der Familie einladen.

Mit Macbett sanieren – Auf geht’s…

1. Der Boden

Sie meinen der Boden wird in der Wohnung als letztes beachtet? Da liegen Sie falsch, denn schon beim Ausziehen der Schuhe schauen Ihre Gäste auf die Fliesen oder den ausgelegten Parkett. Dieser macht ein Zimmer entweder warm oder kalt, steril oder gemütlich. Wichtig ist es, dass die Farbe und Art des Bodens auf die Wände abgestimmt wird. Wollen Sie einen Kontrast zwischen Boden und Wand, dann wählen Sie helle und dunkle Farben. Andersrum sorgen ganzheitlich helle oder dunkle Farben für einen fließenden Übergang zwischen Boden und Wand. Meist kann man über den Boden in einer Wohnung jedoch nicht selbst entscheiden, da dieser bereits verlegt wurde. Verwenden Sie hier am besten Teppiche, die das Farbschema der Dekoration widerspiegeln und zur Wandfarbe und dem Boden passen. Diese können, abhängig vom Stil des Raumes, auch locker überlappen.

2. Die Möbel

Sie werden uns wahrscheinlich zustimmen, wenn wir meinen, dass die Möbel im Eigenheim das Herzstück der Einrichtung sind. Diese sollten auf alle Fälle zur Wand und zum Boden passen. Wichtig ist dabei auch auf die gleichen Arten von Holz und ähnliche Farben innerhalb eines Raumes zu setzen. Egal ob Sie neue Möbel kaufen wollen oder Ihre alten aufpeppen: Beachten Sie, dass das Raumkonzept einen roten Faden haben soll. Zum Thema Möbel klärt Sie ein Experte von Macbett gerne auf und hilft Ihnen bei der Einrichtungsplanung.

3. Die Wände

Die Wände sind neben dem Boden nicht zu vernachlässigen und können Ihre Wohnung gemütlicher gestalten. Helle oder dunkle Farben wirken jeweils anders auf die Bewohner. Weiße Farben lassen den Raum groß wirken und dieser scheint aufgeräumt. Etwas Dekoration an der Wand, in Form von Bildern zum Beispiel, ist deshalb empfehlenswert. Das Farbkonzept sollte sich in der Dekoration selbstverständlich widerspiegeln! Auch die Kombination mit dem Boden soll optimal gewählt sein. Wollen Sie knallige Farben auf Ihren Wänden, beachten Sie, dass Sie diese täglich ansehen müssen und diese Ihnen auf Dauer gefallen sollten.

4. Das Licht

Beachten Sie bei der Einrichtung eines Raumes, wie viel Licht dieser durch das Fenster bekommt. Hält sich die Lichtzufuhr in Grenzen, so empfehlen wir den Raum so hell wie möglich zu gestalten. Heller Bodenbelag sowie helle Wandfarben sind dabei ein Muss. Ist das Fenster im besagten Zimmer sehr klein, so achten Sie auf die richtige Dekoration. Dunkle Vorhänge verkleinern das Fenster optisch, während helle Gardinen das Licht in den Raum durchlassen. Zu wenig Licht wirkt sich positiv auf die Entstehung von Depressionen aus, weshalb die optimale Lichtzufuhr sehr wichtig ist.

Kerzen und Lampen schaffen ebenfalls eine spezielle Atmosphäre in der Wohnung. Stellen Sie Kerzen auf ein Tablett, um den Kerzenschein im Raum zu verteilen. Wenn Sie die Lampen für Ihre Wohnung auswählen, lassen Sie sich doch von einem Einrichtungsberater aufklären. Indirektes Licht im Schlafzimmer unterscheidet sich stark von direktem Licht im Badezimmer – deshalb sollte jeder Raum einzeln betrachtet werden. Kronleuchter unterstreichen den Stil eines Vintage-Zimmers. Sollten Sie den Raum modern einrichten, empfehlen wir jedoch silberne, dezente Lampen.

5. Freunde, Familie und Wolldecken

Seien wir ehrlich – nichts macht einen Ort wohnlicher als die richtigen Menschen, die einen umgeben. Laden Sie Freunde und Familie ein, stellen Sie dicke, kuschelige Wolldecken bereit und verbringen Sie einen gemütlichen Abend in Gesellschaft. Auch Ihre Gäste werden sich bald wohl fühlen und Sie um Ihren Geschmack beneiden.

Gerne können Sie uns bei Fragen zu Ihrer Einrichtung kontaktieren oder sich Ideen dazu in unserem Showroom in München holen!

Copyright Hinweis: © Fotolia.com/fneun

  • email hidden; JavaScript is required

  • Mo - Fr 10-19 / Do 10-20 / Sa 10-16
  • Rosenheimer Str. 20381671 München
ChIJBxiT4pPfnUcRbqGP0uKiowE