kamelflaumhaar-matratze

Kamelflaumhaar Bettdecke

Die Suche nach der richtigen Bettdecke kann eine nervenaufreibende Angelegenheit sein. Schließlich soll sie weich sein, nicht zu schwer, feuchtigkeitsregulierend und am besten antiallergen. Auch eine umweltfreundliche, ethische Produktion und wären schön. Eine Decke, die das alles mitbringt und noch mehr, ist die Kamelflaumhaar Bettdecke. Unsere Experten für Betten und Matratzen München klären Sie im Folgenden über dieses Produkt auf.

Was ist Kamelflaumhaar?

Dabei handelt es sich nicht etwa um das raue, harte Deckhaar (Grannenhaar) des Tieres, sondern um das feine, weiche Unterhaar (Flaumhaar).

Kamelflaumhaar ist:

  • leicht
  • anschmiegsam
  • hautfreundlich
  • feuchtigkeitsregulierend
  • klimatisierend
  • luftdurchlässig
  • selbstreinigend und vieles mehr

Diese Vorteile machen es zum idealen Material für Bettdecken!

Wie wird Kamelflaumhaar gewonnen?

Das Kamel ist im Osten beheimatet und meist in Westchina und der äußeren Mongolei zu finden. Es lebt in Regionen mit großen täglichen und jahreszeitlichen Temperaturschwankungen von um die +40°C bis -50°C. Dementsprechend ist das Tier auch mit Haaren ausgestattet, die wie eine natürliche Klimaanlage bzw. Heizung fungieren. Je nach Bedarf kühlt oder wärmt das Fell und hält die Körpertemperatur des Kamels damit konstant.

Im Frühjahr wirft das Tier sein Fell von ganz allein ab. Ein ausgewachsenes Kamel kann bis zu 5 KG Flaumhaar verlieren. Die Kamelflaumhaare werden gesammelt, sorgfältig gereinigt und zu einem weichen Vlies verarbeitet. Jenes wird unter anderem als Füllung für Bettdecken verwendet. Das Kamel muss weder speziell hierfür gehalten noch geschoren oder gerupft werden. Die Gewinnung von Kamelflaumhaar verläuft also besonders tierfreundlich.

Kamelflaumhaar Bettdecke – Vorteile

Diese Decke ist eine hervorragende Wahl, die Sie in vielen Punkten zufrieden stimmen und Ihnen einen erholsamen sowie gesunden Schlaf bereiten wird.

für jede Jahreszeit geeignet

Da sich das Flaumhaar Temperaturschwankungen problemlos anpassen kann, sind Decken mit Kamelflaumhaar als Füllung für jeden Wärmebedarf und alle Jahreszeiten geeignet. Sie werden weder schwitzen noch frieren, da die Bettdecke die Feuchtigkeit und Wärme auf natürliche Weise reguliert. So können Sie die Kamelflaumhaar Bettdecke als Ganzjahresbettdecke verwenden und müssen sich keine separate Decke anschaffen.

kein nächtliches Schwitzen

Nächtliches Schwitzen gehört der Vergangenheit an, denn das Kamelhaar kann überschüssige Feuchtigkeit schnell abtransportieren.

geringes Gewicht

Die Beschaffenheit des kuschelig weichen Kamelflaumhaares trägt dazu bei, dass sich die Decke angenehm auf der Haut anfühlt und nicht schwer ist.

reines Naturprodukt

Bei diesem Produkt entfällt jegliche Sorge vor gesundheitsschädlichen Materialien! Haben Sie keine Angst vor Schadstoffen, die Ihre Gesundheit gefährden können. Außerdem ist die Matratze aus einem nachhaltigen Material und belastet bei der Entsorgung nicht die Umwelt.

für Allergiker geeignet

Niesen und tränende Augen haben ein Ende! Die Matratze hat antibakterielle und antiallergene Eigenschaften, sodass auch Allergiker endlich ruhig und entspannt schlafen können.

Decken aus Kamelhaar – Nachteile

Die Herstellung der Kamelflaumhaar Bettdecken ist sehr aufwendig. Alleine das Aussortieren und die Reinigung der Kamelhaare kostet sehr viel Zeit. Das spiegelt sich natürlich im Preis wieder. Jedoch ist in Angesicht der zahlreichen Vorteile ein gutes Preis- Leistungsverhältnis vorhanden.

Wie pflegt man eine Kamelflaumhaar Bettdecke?

Säubern Sie bei Flecken die Kamelflaumhaar Bettdecke nicht in der Waschmaschine. Die Kamelhaare verklumpen dabei und die Decke verliert ihre feuchtigkeitsregulierende Eigenschaft. Professionelle Reinigungen haben die Möglichkeit, die Kamelhaardecke mit einem ökologischen und vor allem schonenden Waschprogramm zu reinigen. Bügeln darf man die Decken jedoch nicht. Solange es keine störenden Flecken gibt, reicht es hinsichtlich der Pflege aus, die Decke ab und an zu lüften.

Kamelflaumhaar Bettdecke – gesund und entspannt schlafen

Eine Bettdecke aus Kamelflaumhaar ist 100% natürlich, weich, atmungsaktiv und selbstreinigend. Aufgrund seines optimalen Feuchtigkeitsmanagements kühlt die Decke im Sommer und wärmt im Winter, sodass sie als Ganzjahresdecke eingesetzt werden kann. Kommen Sie gerne in unser Fachgeschäft in München vorbei und lassen Sie sich persönlich zur passenden Bettdecke für Sie beraten!

© Chlorophylle – stock.adobe.com

Diesen Beitrag teilen:

  • email hidden; JavaScript is required

  • Mo - Fr 10-19 / Do 10-20 / Sa 10-16
  • Rosenheimer Str. 20381671 München
ChIJBxiT4pPfnUcRbqGP0uKiowE
Diese Webseite verwendet Cookies, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Mehr erfahren